18. Dezember 2011

Buchrezension - Es ist ein Elch entsprungen

Wer glaubt heutzutage noch an den Weihnachtsmann? Bertil Wagner bestimmt nicht. Doch als eine Tages Mr Moose, der Elch, bei ihm zu Hause durch die Wohnzimmerdecke kracht und merkwürdige Geschichten von seinem Chef Santerklaus erzählt, kommt Bertil doch ins Grübeln. Und dann taucht der >Chef< auch noch persönlich auf...

Meine Meinung:
Eine total süße Geschichte über einen Elch der durch das Dach der Familie Wagner kracht, als er beim Fliegen aus der Kurve "abschmiert". Es ist lustig zum lesen, man kann sich alles bildlich vorstellen, vorallem als Santaklaus in seinem karierten Anzug vor der Türe steht. 

Das Buch wurde verfilmt, unter anderem mit Mario Adorf & Anja Kling in den Hauptrollen. Der Film ist ekzakt an das Buch gehalten und auch zum Schlapp lachen. 

Zum Empfehlen in der Weihnachtszeit!!