15. Dezember 2012

Gebrannte Mandeln, selbstgemacht

 

Haaaalllöööchen, ich wollte euch nur ganz schnell ein super einfaches und leckeres Rezept zeigen, da ich gebrannte Mandeln über alles liebe, und man nicht immer auf Weihnachtsmärkte und so gehen kann, ist das eine super alternative, und billiger ist es auch auf jeden Fall.

2012-11-24 20.14.262012-11-24 20.14.362012-11-24 20.23.59

Ihr braucht,

200g Zucker
100ml Wasser
1 Päckchen Vanillezucker,  Zimt
200g Mandeln

Ihr gebt die ersten 4 Zutaten in eine Pfanne, und bringt das ganze bei voller Hitze zum kochen, dann fügt ihr die Mandeln hinzu und dreht die Hitze runter, dann müsst ihr immer wieder rühren, damit das ganze Wasser verdampft und nur noch Zucker übrig bleibt. Dann müsst ihr rühren rühren rühren damit des ganze nicht anbrennt, der Zucker sollte dann karamelisieren, tuts aber nicht, weswegen ich dann ganz wenig Wasser drübergebe und gut rühre. Wenn sie karamelisiert sind, dann raus auf ein Backbleck oder in ne Schüssel füllen und erstmal ein wenig abkühlen lassen.

Und dann eeeeeeeeeessssssseeeeeeen, jiipppiii